.

Montag, Juli 25, 2011

Queen Anne´s Lace Scarf

zwischen all den aufträgen entspanne ich mich abends auf dem sofa mit dem häkeln  von schals :-)
auf der suche nach schönen häkelmustern bin ich auf einer amerikanischen seite gestoßen mit der anleitung zu diesem spitzenschal.


und so geht es :

6 luftmaschen anschlagen und mit einer kettmasche zu einem ring schließen. 3 luftmaschen und in den ring 13 stäbchen häkeln. ring nicht zur runde schließen!
1 luftmasche, wenden. 
2 feste maschen häkeln, 4 luftmaschen, 2 feste maschen , 4 luftmaschen.... bis ihr 6 luftmaschenbögen auf den halben ring gehäkelt habt.
nun werden wieder 6 luftmaschen gehäkelt, wenden und in den ersten luftmaschenring eine kettmasche häkeln. drei luftmaschen häkeln und wenden
13 stäbchen in den ring aus den 6 luftmaschen häkeln. mit einer kettmasche in die feste masche vor den 4rer luftmaschenbogen der links vor euch liegt stechen. eine luftmasche, wenden.
nun wieder 2 feste maschen, 4 luftmaschen, 2 feste maschen u.s.w. häkeln. nun hat auch dieser halbe blumenring 6 luftmaschenbögen. kettmasche in die feste masche vor den ersten lufmaschenbogen häkeln. 6 luftmaschen anschlagen, wenden
diesen wieder mit einer kettmasche in den ersten 4rer luftmaschenbogen schließen.
3 luftmaschen, wenden
13 stäbchen in den ring häkeln
so wird weiter verfahren bis ihr die gewünschte länge erreicht habt. ich hoffe ich konnte es euch ein wenig verständlich erklären :-)
viel spaß wünscht euch
gabi

1 Kommentar:

Nadine hat gesagt…

Neid :)
Ich mühe mich gerade noch mit den Anfängen des Häkelns ab...
So toll Deine Maschen !!!!!